Hasper Maifest 2015

Plakat_A4Der Hasper Heimat und Brauchtum Verein lädt ein zum Tanz in den Mai mit großem Maifest. Wieder einmal zeigen die Hasper Heimatfreunde den umliegenden Nachbarprovinzen, wie z.B. Hagen, wie ein anständiges Fest gefeiert wird.

Ab 18.00 Uhr wird traditionell der Tanz in den Mai eingeläutet. Die Band „impuls – Musik im Puls der Zeit“ verwandelt mit Ihren Pop-Klängen den Hüttenplatz in einen Hexenkessel.

Für einen kontinuierlichen Getränkenachschub ist selbstverständlich gesorgt. Der HHBV hat für die Bierwagen nur die schnellsten Fußball- und Kirmesvereine engagiert. Die Hasper Paginnen sorgen für köstliche Cocktails und erotische Stimmung.

Schon jetzt konnten die Wolkenschieber verpflichtet werden, für die anstehenden Festlichkeiten für gutes Wetter zu sorgen. Es kann daher in den kommenden Tagen zu erhöhten Niederschlagsmengen kommen.

Den Besuchern wird außerdem die Gelegenheit geboten, Ihre persönliche Ente für das Hasper-Ennepe-Entenrennen am Kirmessonntag im Juni zu erwerben.

Das Maifest startet am anschließenden Morgen um 11.00 Uhr. Ab 11.30 Uhr eröffnet des Kirmesbauers’ Suppenküche mit seiner köstlichen, überregional bekannten Erbsensuppe.

Der Höhepunkt der Maifestlichkeiten stellt um 14.00 Uhr die große Prozession vom Kirmesbauerdenkmal bis zum Hüttenplatz dar, wo feierlich der Maibaum aufgestellt wird.