Keine „Karibische Nacht“

Nach allem, was wir derzeit wissen, wird die Corona-Omikron-Welle vermutlich Mitte bis Ende Januar 2022 ihren ersten Höhepunkt erreichen. Aus diesem Grund wäre es unverantwortlich, an der Planung zu unserer beliebten „Karibischen Nacht“ festzuhalten.

Schweren Herzens hat sich der Vorstand des Hasper Heimat- und Brauchtum-Vereins deshalb entschlossen, die eigentlich am 15. Januar 2022 vorgesehene „Karibische Nacht“ in der einstigen Feuerwache an der Enneper Straße abzusagen.

Dies ist sicherlich sehr bedauerlich, aber die aktuelle Situation, in der es vorrangig darum geht, Kontakte zu reduzieren, lässt dem HHBV-Vorstand keine andere Wahl.