4. Hof-Fest

Hof-Fest PlakatUm es olympisch auszudrücken: Das 4. Hof-Fest steht in den Startlöchern.
Eingeladen sind alle mit Stimmung und guter Laune.
Am Samstag, den 27. August ab 14:30 Uhr veranstaltet die Mietergemeinschaft des Hauses der Hasper Geschichte und Vereine das Hof-Fest des Jahres 2016. Auf dem Hof der alten
Feuerwache, Enneper Str. 4, sorgt die beispiellose Zusammenarbeit verschiedenster Interessensgemeinschaften wieder für ein unvergessliches Event.
Wirklich jeder kommt auf seine Kosten: Neben Kaffee und Kuchen, Steaks und mehr vom Schwenkgrill, gibt es auch Bier, Wein & Sekt und viele andere Köstlichkeiten.
Die Gäste dürfen sich auf eine Tombola für Erwachsene und eine für Kinder freuen, die mit tollen Gewinnen für strahlende Augen sorgen wird.
Es wurden keine Kosten und Mühen gescheut, um auch die musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau zu halten. Neben DJ Thomas, auch bekannt als DJ Ennepe-Ente, wurden die Leather Brothers verpflichtet, um mit breiten Showprogramm durch den Abend zu führen.
Die Veranstalter im Einzelnen sind: Tauchsportgemeinschaft Hagen, Die Volmefunken, Iämpeströter, Leather Brothers, Hasper Paginnen, Twitting-Blagen und der Hasper Heimat- und Brauchtumsverein

Kirmes-Pins sorgen für Eselnachwuchs

Haspe. Alljährlich werden die Erlöse für den Verkauf der Kirmes-Pins einem guten Zweck anhang1zugeführt: Die Hagener Schausteller und der Hasper Heimat- und Brauchtum Verein stiften in diesem Jahr drei neue Esel für das Hasper Stadtbild und sorgen somit für eine stattliche Herde.

Am Freitag , den 15. Juli, traf sich eine Delegation von Schaustellern und HHBV am Gewerkebaum, um den feierlichen Akt der Taufe zu vollziehen. Hierzu wurde ein Esel von Dietmar Thieser, Präsident des HHBV, mit dem lokalen Nationalgetränk Eversbusch übergossen. Im Volksmund gilt das Hasper Wundertonikum als verjüngend, erheiternd und lebensverlängernd.